Stellplatz Stemwede

Museumshof Rahden

(ca. 16 km)

Der Museumshof Rahden wurde von 1962 bis 1966 errichtet. Seine Gebäude standen – mit Ausnahme der Scheune – alle auf verschiedenen Gehöften der heutigen Stadt Rahden. Sie wurden dort abgetragen, restauriert und hier wieder aufgebaut. Der Besucher findet ein vollständig eingerichtetes Bauerngehöft mit seinem vielfältigen Drum und Dran, wie es im 19. Jahrhundert üblich war.

Saison:
11.03.-12.10.2014

Öffnungszeiten für Einzelbesucher:
Di – Sa 13.00 – 18.00 Uhr
So 10.00 – 18.00 Uhr

Aktionstage

  • 21.04. Osterbrauchtum mit traditionellem Eintopfessen
  • 09.06. Pfingstmontag mit buntem Rahmenprogramm
  • 21./22.06. Mittelalterliches Treiben auf dem Museumshof
  • 24.08. Kreismühlentag
  • 12.10. Traditioneller Wurstetag


Weitere Informationen auf: www.museumshof-rahden.de

Berechnen Sie Ihre Route zum Museumshof in Rahden







  • ADAC
  • Top-Platz
  • ProMobil
  • NKC
  • CCN
  • Kampeerwereld

Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |   Datenschutz